kirche4you

kirche4you

Erstkommunion 2022 in unserer Pfarreiengemeinschaft

St. Maximilian in Rütenbrock:

am Sonntag, 08. Mai 2022 um 10.30 Uhr

aus Rütenbrock: Jannik Blanke, Hannes Ellermann, Carolin Ellermann, Kim Sophie Ermair, Jannik Fahnenstich, Rieke Hilgefort, Mia Janzen, Ida Koop. Mia Nakaten, Nadja Ritter, und Justus Johannes Wessels

aus Fehndorf: Tim Broens, Janis Conen und Resa Mensen  Erstkommunion2022 RF

  St. Bonifatius in Altenberge  am Samstag, 23. April 2022 

Raik Bültel, Noel de Vries, Felix Fischer, Felix Gerdes, Greta Hinrichs, Stefanie Grete Maria Jänen,

Lina Marie Kremer und Emma Rüther.

Erstkommunion2022Altenb

 St. Marien in Erika am Sonntag, 24. April 2022

Jana Wiebke Arns, Julius Behnen, Joop Gels, Tyler-Joel Kempe, Fynn Koop, Jule Mähr, Hannah Nee, Jana Pohl,

Sophie Schultalbers, Leo Wessels, Melvin Wolters und Tyler Wolters.

Erstkommunion2022Erika

 

__________________________________________________________________________________________________

Christi Himmelfahrt

 

__________________________________________________________________________________________________

Kirchenchor EA

 

Singst Du gerne?

Dann brauchen wir Dich!

Wir, der Kirchchor Altenberge-Erika, suchen dringend neue Sänger u. Sängerinnen.

Vorkenntnisse, Notenlesen, Erfahrungen beim Chorgesang? Hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich.

Wichtig ist nur, dass Du Freude am gemeinsamen Singen und donnerstags ab 20:00 Uhr für eine Stunde Zeit hast.

Singen macht Spaß, gute Laue u. fördert (wissenschaftlich erwiesen) die Gesundheit.

Wer Lust hat, bei uns mitzusingen oder erstmal mehr über uns wissen möchte, wendet sich gerne an Gerd Robben (Tel. 05934/1214), Birgit Lager (0171 9931956) oder Helen Barger (05934/703812)

 

 

  

 __________________________________________________________________________________________________

Klage – und Hoffnungsmauer

Nun in Erika !!!

Klage Hoffnungsmauer in Erika2022Es gibt Situationen im Leben, da möchte man klagen!

Über ein persönliches Schicksal,

über Krankheit,           

über Corona,

einen Streit oder Trennung,

über Probleme in der Schule oder bei der Arbeit,

Sorgen über die Zukunft,

über die Gesellschaft,

über Politik

über den Russland-Ukraine-Konflikt und der dort herrschende Krieg

oder über die Kirche!

Neben dem Klagen, gibt es aber auch Zeiten der Hoffnung und der Wünsche!

Für all das Klagen, das persönliche Leid aber auch für die Hoffnung und Wünsche steht in der Kirche in Erika eine große

Klage und – Hoffnungsmauer!

Diese Mauer soll für all das stehen, was uns auf dem Herzen liegt!

      Was bewegt oder belastet Dich?       

Welche Meinung hast Du?

Was sind Deine Wünsche?

Teile uns Deine Klagen, deine Meinung aber auch deine Wünsche mit.

Schreib es auf einen Zettel und befestige ihn an der Mauer.

Die Mauer wird in den kommenden Wochen bis Ostern in der Bonifatiuskirche stehen bleiben.

Die Themen, Fragen, Sorgen und Hoffnungen, die benannt werden, möchten wir aufgreifen und in einen Dialog bringen. Wir lassen uns von den Themen inspirieren und überlegen dann, welches Format passend sein könnte.

______________________________________________________________________________________________________ 

www.Wahlen 

 

 

Es ist keine aktuelle Losung vorhanden, bitte informieren Sie den Webmaster.

Suche - Mobil