Aktuelles

Liebe Gemeinde!

In der vergangen Woche haben wir uns mit dem Pfarrteam und den PGR-Vorsitzenden getroffen und folgendes besprochen:

Es sind in unserer Pfarreiengemeinschaft wieder öffentliche Gottesdienste möglich, allerdings unter strengen Corona Schutzmaßnahmen.

  • Vorbeugende Hygienemaßnahmen (gründliches Händewaschen und/oder Händedesinfektion) sind vor den Gottesdiensten von allen Anwesenden strikt einzuhalten.
  • Ein ausreichender Abstand von mindestens 1,5 Meternin alle Richtungen ist zwischen den Anwesenden zu wahren.
  • Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckungwird für die Teilnehmenden empfohlen.
  • Die Gottesdienste werden als Eucharistiefeiern gefeiert, allerdings ohne Kommunionausteilung.
  • Das Singenvon Liedern ist leider nicht gestattet.
  • Die Kirchentürenstehen offen, damit niemand die Türklinken anfassen muss.
  • Die Weihwasserbeckenbleiben leer.
  • Auf den Friedensgrußper Handschlag wird verzichtet.
  • Beim Eintreten werden die Namen der Gottesdienstbesucher festgehalten. Bitte bringen Sie dazu einen Zettel mit ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer mit!
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auf den Mindestabstand der Gottesdienstbesucher achten müssen und dass die Kirchen nicht überfüllt werden.
  • Bitte bedenken Sie, dass Familien nicht generell zusammensitzen dürfen. In einer Bank zusammensitzen dürfen ohne Mindestabstand nur Mitglieder eines Hausstandes! Wir bitten um Beachtung.

 Außerdem haben wir unteranderem über die Erstkommunionfeiern, Gottesdienste zu Christi Himmelfahrt und Fronleichnam und die Zeltlager gesprochen.

  • Die Erstkommunionfeiern dürfen bis mind. Ende August nicht gefeiert werden. Wir hoffen, dass wir sie im Herbst nachholen können, wissen aber noch nichts Genaues. Alle Betroffenen Familien werden umgehend informiert, wenn wir neue Informationen haben.
  • Der Freiluftgottesdienst an Christi Himmelfahrt und die Prozessionen zu Fronleichnam müssen leider in diesem Jahr entfallen.
  • Wie bereits bekannt gegeben, finden auch die geplanten Zeltlager in diesem Jahr nicht statt.

  

Liturgische Hinweise:

  • Gottesdienstübertragungen im Fernsehen:
    • Messe wird täglich um 8.00 Uhr im Kölner Dom gefeiert und auf Bibel TV übertragen
    • Sonntags um 9:30 Uhr Fernsehgottesdienst im ZDF

__

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.