Zeltlager

 

Zeltlager Rütenbrock / Fehndorf

Vom 30.06. – 07.07.fand das gemeinsame Zeltlager der Kirchengemeinden St. Maximilian, Rütenbrock und St. Gerhard Majella Fehndorf in Freren statt. Am Samstagvormittag ging die Fahrt nach dem Reisesegen mit insgesamt 57 Kindern, der Lagerleitung und den Gruppenleitern/Higrus mit dem Fahrrad ins Zeltlager. Neben den Gruppenleitern und Higrus zählten zu den Verantwortlichen in der Lagerleitung Martin Ellermann, Leoni Robben, Josef Wortelboer, Hendrik Müller, Lukas Jansen und Hendrik Gräwer. Außerdem waren wieder Sandra Schumacher und Irene Arling und Margret und Herman Ellermann als Küchenteam dabei.

Das diesjährige Zeltlager stand unter dem Motto „In einer Woche um die Welt“, wobei viele verschiedene Länder thematisiert wurden: Frankreich, USA, Griechenland, Deutschland, Indien, Australien und Brasilien. Neben dem abwechslungsreichen Programm waren wir im Frerener Freibad, es fand ein Zeltlagergottesdienst mit Pater Joseph statt aber auch die traditionellen Lagerfeuerrunden, Mr. und Ms. Zeltlager, die Lagerhochzeit mit Liveband und vieles mehr. Mit dabei waren tolle Kinder, engagierte Gruppenleiter, leckeres Essen, sensationelles Wetter und eine super Stimmung! Es war ein tolles Zeltlager!

Ein herzliches Dankeschön sagen wir allen Kindern, den Gruppenleitern und Higrus, Sandra Schumacher, Irene Arling und Margret und Herman Ellermann und ganz besonders der Lagerleitung! Aber auch allen Helfern vor, im und nach dem Lager, die dazu beigetragen haben, dass wir ein ganz tolles Zeltlager hatten: Bei Ralf Kamphuis und Marietheres Book-Schütte für den Transport des Packwagens, dem DRK für den Bulli, Rainer Koop und seinem Team für das große Zelt, bei der Firma Hartmann für Tische und Bänke, Firma Gebben und Heidemann für das Ausleihen des Crafters und bei der Band „Nightl“, bei Firma Wösten für das Holz und bei allen, die uns finanziell durch eine Spende unterstützt haben und die einen Kuchen gebacken haben – vielen Dank!

Im nächsten Jahr findet das Zeltlager vom 06.07. – 13.07.2019 in Lünne statt. Bitte den Termin schon einmal vormerken!

 ZeltlagerRF

Zeltlager 2018 Altenberge / Erika

Direkt zu Beginn der Sommerferien fand vom 01.07. – 10.07. das gemeinsame Zeltlager der Kirchengemeinden St. Marien, Erika und St. Bonifatius, Altenberge in Thuine statt. Mitgefahren sind neben der Lagerleitung (Annegret und Bernd Hüsers, Rainer und Jutta Arling, Denise und Tobias Schmitz, Marco Büter, Ines Gebken, Hauke Albers, Dennis Röttger), 43 Gruppenleiter, 57 Kinder und 33 Schnuppis.

Auf dem Programm stand in der Zeltlager-Woche unteranderem zahlreiche Wasserspiele, Tanz-Wettbewerbe, Workshops, verschiedene Stationsspiele, das Chaosspiel, es wurden Filme gedreht und prämiert, Ausflug ins Frerener Freibad und ins Linusbad nach Lingen, Besuch und Vorführung der Feuerwehr, zahlreiche nächtliche Überfälle, eine Lagerhochzeit und vieles mehr.

Am Sonntag 08.07. war der traditionelle Familientag, zu dem wieder zahlreiche Familien aus Erika und Altenberge kamen, um gemeinsam mit allen Zeltlager-Teilnehmern und Pater Joseph einen Gottesdienst zu feiern, „Eltern gegen Kinder“ zu spielen und zum Abschluss zu grillen.

Wir möchten uns ganz herzlich bedanken: Bei allen Kindern, die mitgefahren sind, allen Gruppenleitern, die die Spiele vorbereitet, durchgeführt und für eine tolle Stimmung gesorgt haben, aber auch bei der Lagerleitung - für die ganze Arbeit!

Ein Danke gilt auch all denen, die den Familientag durch Kuchen, Salat oder Arbeitseinsatz mitgetragen haben.

Allen, die das Zeltlager wieder vor, während und nach dem Zeltlager mit ihrer tatkräftigen Unterstützung erst möglich gemacht haben - ein herzliches Dankeschön!

Im nächsten Jahr findet das Zeltlager vom 07.07. – 16.07.2019 in Sustrum statt. Bitte den Termin schon einmal vormerken!

ZeltlagerEA 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok