kirche4you

kirche4you

 

Kirche des Monats im Juni entfällt
Die Veranstaltung „Kirche des Monats“ am 16.06.2024 muss leider abgesagt werden.
Vorgestellt werden sollte die Kirche St. Benedikt in Lengerich. Aus Verkehrssicherheitsgründen ist derzeit der Zugang in die Kirche nicht gestattet. Eine gutachterliche Stellungnahme hat ergeben, dass die Fialen (vier Spitzen am Turm) bei extremen Wetterereignissen abstürzen könnten. Aufgrund der Kurzfristigkeit konnte keine Kirchengemeinde einspringen, die ihre Kirche im Juni präsentieren kann, teilt Dekanatsreferent Holger Berentzen mit.
Ein kleiner Ersatz könnte ein Besuch in Leschede sein. Pfarrer Stephan Schwegmann lädt „Kirche-des-Monats-Gäste“ herzlich zur Teilnahme an einem Segnungsgottesdienst um 10.30 Uhr an der Marienkapelle und zum Besuch des „Lernort des Friedens“ in direkter Nachbarschaft zur Kapelle ein. Nach dem Gottesdienst wird den Gästen gerne die Marienkapelle und der Lernort vorgestellt. „Und wer möchte, kann dann noch ein frisch gegrilltes Würstchen genießen“, so Pfarrer Schwegmann.
Erbaut wurde die Marienkapelle 1683 nach Ende des Dreißigjährigen Krieges. Die an einer alten Handelsstraße gelegene Kapelle lud vor allem Reisende zum Gebet ein. Sie ist ein schlichter, tonnengewölbter Saalbau mit einem einfachen Schaugiebel und einem Relief der Muttergottes als Himmelskönigin. In unmittelbarer Nähe liegt der 2021 geschaffene Lernort des Friedens. Auf 12 Betonstelen sind Texte und Fotos aufgebracht, die Anregungen, Ermutigungen und Wege zum Frieden anbieten.
Die nächste Veranstaltung „Kirche des Monats“ findet statt am Sonntag, den 11.08.2024 um 15.00 Uhr in Lingen-Estringen. Die Kapellengemeinde freut sich darauf, ihre Kapelle St. Antonius vorstellen zu können. Die Vorbereitungen laufen bereits intensiv.


Unser Bistum hat einen neuen Bischof: Dr. Dominicus Meier OSB aus dem Erzbistum Paderborn wurde durch das Domkapitel gewählt und von Papst Franziskus zum Bischof von Osnabrück ernannt.
Nähere Informationen finden Sie auf der Seite des Bistums:
https://bistum-osnabrueck.de/papst-franziskus-ernennt-dr-dominicus-meier-osb-zum-neuen-bischof-von-osnabrueck/


Fronleichnam Rtbrpng

Fronleichnam
Am Fest Fronleichnam wird der Leib Christi in einer Monstranz in einer Prozession durch die Straßen unserer Gemeinde Rütenbrock getragen und an drei Außenaltären ein besonderer Segen gespendet.
Die Texte dieser Feier standen unter dem Leitwort „Suche Frieden“ und schlossen sich dem Leitwort des laufenden 103. Katholikentages in Erfurt an: „Zukunft hat der Mensch des Friedens“ (Ps 37,37)

 

Fronleichnam1Fronleichnam2

Am vergangenen Sonntag wurde das Fronleichnamsfest in unserer Gemeinde St. Marien Erika gefeiert.


Camerata Chernigiv Ukraina gibt Konzert

Am Dienstag, den11. Juni 2024 kommen Orchester-Musiker aus Kiew und Chernigiv nach Altenberge in die St. Bonifatius-Kirche.
Sie werden wunderschöne Musik von Mozart und Händel spielen. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Da die Musiker durch den Krieg in eine große Notsituation gekommen sind, wird um eine Spende gebeten.
Über viele Zuhörer freuen sie sich sehr.

Herzliche Einladung!


  
Chor.jpg
  Projektchor fürs Sommerfest
  Der Kirchenchor Altenberge-Erika plant für den 22. September 2024 ein Sommerkonzert auf dem Heimathof Altenberge. Auf dem Programm stehen bekannte Lieder aus den Bereichen Rock& Pop und   auch Schlager. Für dieses Event suchen wir Mitsängerinnen und Mitsänger aus dem gesamten Gemeindeverbund und darüber hinaus. Die Proben finden jeweils Donnerstags von 19:30-20:30 Uhr im   Pfarrheim Altenberge statt (keine Proben in den Sommerferien). Probenstart ist am 16. Mai. Weitere Infos bekommt ihr bei Birgit Lager (0171/9931956).
  Wir freuen uns auf euch!
 
 

 
Zeltlager Rütenbrock                 Zeltlager Erika Flyer                                                 
Anmeldung hier hinterlegt!                                              Anmeldung hier hinterlegt!

 

Erstommunionfeiern in Altenberge (Kinder aus Altenberge und Erika)

und in Rütenbrock (Kinder aus Rütenbrock und Fehndorf)

 

 EK 2024 Erika Altenberge 

EK Rütenbrock 2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Fahrradtour nach Heede

Am Mittwoch, den 22.05. fahren wir wieder mit dem Fahrrad nach Heede. Wir starten um 9:30 Uhr in Fehndorf bei der Kirche. In Heede werden wir gemeinsam wieder zu Mittag essen. Um 15:00 Uhr werden wir an der Messe teilnehmen. Anschließend gibt es noch Kaffee und Kuchen, bevor wir uns auf den Rückweg machen.

Wer am Nachmittag zur Messe und zum Kaffee noch dazukommen möchte, ist Herzlich Willkommen. Vielleicht können Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Anmeldungen bitte bis zum 12.05. bei Erika Tieben, Tel.-Nr. 05934/1380

Gerne auch per WhatsApp 0151 70838501

Es sind alle aus dem Gemeindeverbund eingeladen.

 
                                       

 
Nach langer Vorbereitung auf das Messdieneramt haben wir am 19.11. messdiener3in einem feierlichen Gottesdienst 6 neue Messdiener in Ihr Amt eingeführt.Wir wünschen unseren neuen Messdienern alles Gute und freuen uns dass sie sich entschieden haben, diesen wichtigen Dienst auszuüben! Wir hoffen, dass ihr lange Spaß an Eurem Dienst habt.
 
Messdiener1Messdiener2
 

 

 

Lobpreis2022Lobpreis in Fehndorf 

Jeweils freitags von 19:00-20:00 Uhr  

Du suchst nach neuen Gottesdienstformen? Du hast Freude am Singen? Du suchst einen Ort, wo du innerlich zur Ruhe kommen kannst? 

Dann ist die Lobpreiszeit, die jeweils freitags von 19:00-20:00 Uhr in der St. Gerhard Majella Kirche in Fehndorf stattfindet, für dich bestimmt das Richtige! 

 


KinderchorKinderchor 4you

Herzliche Einladung an alle Schüler ab der 1. Klasse zum Kinderchor!

Jeden Freitag von 16:30-17:30 Uhr treffen wir uns zur Probe im Jugendheim in Rütenbrock.

Spielerisch werden beim Kinderchor Grundlagen zur Stimmbildung und erste Notenkenntnisse vermittelt, rhythmische Übungen gemacht und viele Bewegungslieder gesungen. 

  

 

Es ist keine aktuelle Losung vorhanden, bitte informieren Sie den Webmaster.

Suche - Mobil